Herzlich willkommen beim Förderverein ARCHE Noah e.V.

Herzlich willkommen beim Förderverein ARCHE Noah e.V. zur Förderung beatmeter und intensivpflegebedürftiger Kinder. Seit der Gründung unseres Vereins ARCHE Noah im Jahr 2002 stehen wir beatmeten, tracheotomierten und intensivpflegebedürftigen Kindern, die nicht in ihrer eigenen Familie leben können, zur Seite. Mit der Finanzierung von Sondertherapien, der Ermöglichung eines familiären, kindgerechten Lebensumfelds und anderen Leistungen, die die Krankenkassen nicht übernehmen, möchten wir das Leben leichter und bunter machen – für betroffene Kinder und ihre ganze Familie.

Aktuelle Information:

Ganz aktuell sammeln wir Spenden für Corona-Schnelltests der Eltern in der ARCHE IntensivKinder.

In der ARCHE IntensivKinder sind Eltern auch zurzeit willkommen!
Neben der intensivmedizinischen Betreuung benötigen die ARCHE-Kinder die Nähe ihrer Eltern. Wir möchten den so wichtigen Besuch der Eltern bei ihren Kindern in der jetzigen Corona-Situation unterstützen. Daher testet die ARCHE die Eltern mit einem Schnelltest direkt vor ihrem Besuch vor Ort. So wird sicher gestellt, dass die Kinder und ihre Eltern die Nähe und Geborgenheit weiterhin genießen können und gleichzeitig wird die Sicherheit aller ARCHE-Kinder und MitarbeiterInnen gewährleistet.

Die Kosten für die Tests übernimmt unser Verein ARCHE Noah e.V. Um die Besuche der Eltern weiterhin zu ermöglichen, ist der Förderverein jedoch dringend auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei mit einer Spende unten dem Stichwort „Eltern-Test“ unterstützen.